Kategorien
Ratgeber

Overheadprojektor

Hier finden Sie die 10 Overheadprojektor Bestseller für 2021 auf einen Blick. Die Rangliste steht Ihnen täglich aktualisiert zur Verfügung.

Was taugt der Nobo Overheadprojektor Quantum 2511 mit 1-Linsen-Objektiv, 24 V/250?

Das Modell zeichnet sich durch seine benutzerfreundliche Gestaltung und eine einfache Handhabung aus. Die Bedienung gestaltet sich mit Hilfe der farbig hervorgehobenen Bedienungselemente sehr unkompliziert.

Durch die integrierte Aufbewahrung im Gerät haben Sie das Netzkabel stets griffbereit. Den Projektionskopf und den Projektionsarm des Overheadprojektors können Sie komplett im Gehäuse verstauen. Die Abmessungen des Gerätes betragen im aufgeklappten Zustand 384 x 393 x 715 Millimeter.

Mit diesem Gerät können Sie professionelle Präsentationen durchführen. Das hochwertige Gerät verfügt über eine ausgezeichnete Bildqualität bei allen Lichtverhältnissen. Das Modell eignet sich für jeden Präsentationszweck und stellt Texte oder Farbgrafiken in einer hohen Qualität dar.

Das kompakte OHP-Modell ist für einfache Grafiken und schwarzweiße Präsentationen in kleinen und mittleren Konferenzräumen geeignet. Nach Gebrauch können Sie den Tageslichtprojektor einfach und platzsparend verstauen. Entsprechend positiv fällt auch das bisherige Bewertungsprofil aus.

Was taugt der Nobo Quantum tragbarer Overheadprojektor 2523T mit Klapparm?

Der tragbare Tageslichtprojektor verfügt über einen klappbaren Arm. Weiterhin ist er für einen bequemen Transport mit einem robusten Hartschalenkoffer mit Tragegriff ausgestattet. Für gestochen scharfe Bilder sorgt das spezielle Drei-Element Vario-Fokusobjektiv.

Zum Lieferumfang zählen neben dem tragbaren Tageslichtprojektor drei Linsen, ein klappbarer Arm und ein stabiler Hartschalenkoffer. Mit dem Gerät können Sie einfache Grafiken und Präsentationen in schwarzweiß originalgetreu und in hoher Qualität wiedergegeben.

Das Modell 2523T misst 18,5 x 38,1 x 57,0 Zentimeter bei einem Gewicht von 7,96 Kilogramm. Die Schärfe des projizierten Bildes können Sie an der Linse individuell einstellen. Durch die farbliche Hervorhebung der Bedienungselemente lässt sich der Quantum Portable einfach handhaben.

Das Gerät eignet sich für den mobilen Gebrauch. Und es ist bevorzugt bei Konferenzen, Veranstaltungen und im Unterricht im Einsatz. Ein Overheadprojektorgerät bietet vielseitige Einsatzmöglichkeiten und lässt sich auch im privaten Bereich nutzen.

Was taugt der Tageslichtprojektor Caddy von Pacon?

Der Overheadprojektor Caddy von Pacon ist in blau gehalten. Das kompakte Gerät eignet sich zur Projektion von durchsichtigen Folien mit Skizzen, Texten, Grafiken und Schriften. Die horizontale Arbeitsfläche des Caddy Projektors von Pacon ist von unten beleuchtet.

Nutzen können Sie den Projektor beispielsweise im Unterricht für eine entwickelte Darstellung des Unterrichtsstoffes oder zur bildhaften Darstellung eines Themas. Neben der Verwendung in Schulen eignet sich der Pacon für zahlreiche unterschiedliche Projekte.

Unternehmenspräsentationen können Sie durch den Einsatz eines hochwertigen Projektors übersichtlicher gestalten. Bei Mitarbeiterschulungen und firmeninternen Trainingszwecken wird das praktische Pacon Gerät ebenfalls gern eingesetzt.

Durch die bildhafte Projektion können Sie technische Zusammenhänge, zahlenmäßige Aufgaben, Zeichnungen Formen und Schriften anschaulich präsentieren. Der Einsatz des Pacon Caddy Overheadprojektors trägt zur besseren Unterrichtsgestaltung bei und erhöht die Aufmerksamkeit von Kurs- und Seminarteilnehmern.

Was taugt der Nobo Quantum 2521 Overheadprojektor mit 250 Watt Leistung?

Nobo Quantum 2521 Overheadprojektor mit 250 Watt Leistung
3 Bewertungen

Das Modell ist mit einem Netzkabel ausgestattet, das durch die integrierte Aufbewahrung im OPH-Korpus immer griffbereit ist. Projektionskopf und Arm des Geräts können Sie komplett im Gehäuse verstauen. In aufgeklapptem Zustand misst das Gerät 384 x 393 x 715 Millimeter.

Zum Lieferumfang zählt neben dem Projektor ein hochwertiges 1-Linsen-Objektiv. Zu den Vorteilen des praktischen Geräts gehört die benutzerfreundliche Ausstattung. Farbig hervorgehobene Bedienungselemente erleichtern Ihnen die Auswahl der einzelnen Funktionen.

Der Tageslichtprojektor eignet sich für den alltäglichen Gebrauch und ist vielseitig einsetzbar. Die Schärfe des zu projizierenden Bildes können Sie durch die Stellräder individuell regeln. Aufgrund der innovativen Belüftung läuft der Tageslichtprojektor niemals heiß. Entsprechend positiv fällt auch das bisherige Bewertungsprofil aus.

Was taugt der ANDERS + KERN AK 1699 Overheadprojektor TransLux 211?

Der TransLux 211 von Anders + Kern arbeitet als 1-Linser mit einem Lichtstrom von 2.100 Lumen und einer Lampenleistung von 24 Volt. Das Gerät können Sie für die Veranschaulichung von Folien und Skizzen bei Präsentationen im Büro, auf Veranstaltungen und Messen sowie im Schulunterricht einsetzen.

Bei der Verwendung eines Overheadprojektors wie dem TransLux Modell 211 müssen Sie den Raum nicht zusätzlich abdunkeln. Eine effektive Präsentation des Materials ist bei diesem Gerät auch bei Tageslicht möglich. Das Gerät kann auf einem Tisch positioniert oder zusammen mit einem speziellen Projektionswagen eingesetzt werden.

Der Artikel von Anders + Kuhn ist bedienerfreundlich gestaltet und lässt sich einfach handhaben. Entsprechend positiv fällt auch das bisherige Bewertungsprofil für diesen Artikel aus. Allerdings wurden bisher noch nicht viele Bewertungen abgegeben.

Ratgeber für Overheadprojektoren

Allen Powerpointpräsentationen zum Trotz hat der gute alte Overheadprojektor bis heute seinen Platz unter den Präsentationstechniken behauptet.

Er wird nach wie vor für die Präsentation und die interaktive Entwicklung von Vortragsinhalten genutzt. Ein Overheadprojektor ist ein Gerät, das ein beleuchtetes Bild in vergrößerter Form auf eine Bildwand projiziert.

Die entsprechenden Texte, Bilder, Grafiken und Tabellen werden über transparente Folien dem Publikum vorgestellt. Die Geräte sind nach wie vor sehr beliebt, um in Unternehmen, an Universitäten und auf Konferenzen Inhalte zu präsentieren.

In Unternehmen kommen Overheadprojektoren zu Schulungs- und Fortbildungszwecken nach wie vor zum Einsatz. Allerdings sind diese modernisierten Geräte mit Kamera in der Lage, ohne Overheadfolien oder Projektionsfolien auszukommen.

Es gibt auch Modelle ohne Overheadfolie

Die Overheadfolie muss nicht mehr zwingend bei neuen Tageslichtprojektoren verwendet werden, da die Integration einer Dokumentenkamera als Visualisierer gelungen ist und somit normale Papierblätter unmittelbar abgelichtet und auf die Bildwand geworfen werden.

Als Beamer und Videoprojektor erlauben multifunktionale Overheadprojektoren einen breiteren Anwendungsbereich mit handschriftlicher Ergänzung vor versammeltem Publikum.

Tageslichtprojektoren sind ideal für Live-Demonstrationen

Viele Dozenten rechnen im Rahmen von Unternehmensveranstaltungen gerne live auf Folie vor, um die vorzustellenden Inhalte wie finanzmathematische Formeln besser zu erklären. Mit dem Einsatz von verschiedenen Stiften und Farben wird der abstrakte Stoff lebendiger aufbereitet.

Berechnungsbeispiele, die unmittelbar per Handschrift auf Overheadfolien präsentiert werden, sind aus didaktischer Sicht vorteilhaft, da die Aufmerksamkeit zunimmt.

Bei Rückfragen kann der Vortragende unmittelbar Lösungen per Hand aufzeigen. Dies setzt aber eine lesbare Handschrift voraus, da die Zuschauer sonst irritiert reagieren würden.

Der Vortragende kann unmittelbar auf sein Publikum reagieren

Die neue Overheadprojektorgeneration bringt Vorteile mit sich, da diese Geräte mittlerweile nicht nur leiser und energieärmer arbeiten, sondern tragbar geworden sind und somit unterwegs mitgeführt werden können – für Meetings außerhalb des eigenen Büros.

Zum Aufzeigen komplexer Sachverhalte haben Tageslichtprojektoren Nachteile, weshalb eine Präsentation über Microsoft PowerPoint und mit Beamer vorteilhafter sein kann, wenngleich das Bild etwas unschärfer erscheint.

Tageslichtprojektoren ermöglichen ein scharfes Bild in Hochauflösung. Allerdings müssen Verdunkelungsmöglichkeiten bestehen sowie eine Leinwand vorhanden sein.

Beamer oder Overheadprojektor – Eine Frage der Veranstaltung

Es kommt auf die Veranstaltungs- und Präsentationsform an, ob Beamer oder Overheadprojektoren besser geeignet sind. Unternehmen kombinieren beide Geräte zu Fortbildungszwecken und zur Weiterbildung ihrer Mitarbeiter. Auch die Anzahl der Zuschauer, die Beleuchtung und Größe der Räumlichkeiten sind zu berücksichtigende Faktoren.

Welche themenrelevanten Blogbeiträge gibt es noch auf dieser Webseite?

Sie haben sich umfassend zu dem Thema Overheadprojektor informiert? Dann möchte ich Ihnen noch gerne 3 themenrelevante Blogbeiträge vorstellen: BeamerLaptopLaptoptisch

Weiterhin empfehle ich Ihnen auf Youtube das Ratgebervideo von A. Wendt. Hier finden Sie die optischen und physikalischen Grundlagen des Overheadprojektors anschaulich erklärt.

Nach welchen Qualitätskriterien ist dieser Blogbeitrag erstellt?

Mit * gekennzeichnete Links sind sogenannte Affiliatelinks. Bei diesen erhält der Webseitenbetreiber beim Zustandekommen eines Verkaufes unter Umständen eine Provision.

Für die Auswahl der Einzelvorstellungen nutze ich die folgenden fünf Qualitätskriterien. Erfahrungsberichte • Bewertungen • Anzahl der getätigten Käufe • Prüfzeichen für Sicherheit • Gütesiegel für Inhaltsstoffe.

Letzte Aktualisierung der Amazonproduktinformationen am 13.05.2021 / Bilder von der Amazonproduct-Advertising-API / Preisangaben inklusive MwSt., zzgl. Versandkosten. Die letzte inhaltliche Aktualisierung dieses Blogbeitrages erfolgte am 10. Mai 2021.