Weinkisten

Weinkisten + Top Auswahl an Marken und Modellen + Mit besten Bewertungen zum günstigen Preis + Einfach und übersichtlich + Jetzt entdecken und online kaufen!

Die beliebtesten Weinkisten im Detail

3er Set geflammte Weinkisten in weiß oder natur
338 Bewertungen
3er Set geflammte Weinkisten in weiß oder natur *

Weinkisten können Sie nicht nur ganz klassisch für die Aufbewahrung ihrer Weinvorräte nutzen. Die Obstkisten erfreuen sich auch einer zunehmenden Beliebtheit als Dekorationsobjekt und für den modernen Möbelbau. Egal ob als Schuhregal oder als Sitzgelegenheit, ihren Ideen sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Bei dem vorstehenden Produkt handelt es sich um eine geflammte Holzkiste. Diese gibt es sowohl als Einzelkiste als auch als Dreierset. Und es gibt auch die Farben natur und weiß. Gerade letztere Farbe erfreut sich in den letzen Jahren einer zunehmenden Beliebtheit als Vintage Style.

Beachten Sie dabei bitte, das es sich um echte Obstkisten handelt. Das heißt, die Oberfläche kann variieren. Aber das macht ja gerade den Charme aus. Entsprechend positiv fallen auch die vielen bisherigen Kundenbewertungen aus. Lesen Sie sich diese unbedingt einmal durch, denn hier erhalten Sie noch viele Ideen, wie Sie die Weinkisten kreativ einsetzen können.

Ratgeber für Weinkisten – Das müssen Sie wissen

Eine Inneneinrichtung mit Weinkisten ist der Wohntrend der Zeit. Dabei können Sie viele verschiedene Stilrichtungen verwirklichen, von klassisch-rustikal bis zu dem angesagten Shabby-Chic-Vintage-Style.

Nicht immer sind es die kostbaren und teuren Mobiliarstücke, die ein Haus zu einem einzigartigen Wohnambiente verhelfen. Häufig sind es die schlichten Dinge, die wunderbar einzigartig sein können. Mit diesen kann man mit wenigen Hilfsmitteln aus einem einfachen Gebrauchsgegenstand ein Möbelstück erschaffen.

Ein wenig Farbe, ein paar Schrauben oder einfach nur der letzte Schliff und jeder Heimwerker zaubert sein ganz individuelles Möbelstück. Ausgediente Weinkisten und Obstkisten zum Beispiel lassen sich wunderbar integrieren und aufpeppen. Mit etwas Kreativität und originellen Möbelstücken können Sie sich ein wirklich schönes Zuhause gestalten.

Regale aus Apfelkisten sind der angesagte Look

Schon mal darüber nachgedacht, wie Sie Ihr eigenes Regal individuell designen können? Das ist im Prinzip ganz einfach und für jeden Do-it-Yourselfer machbar. Egal wie bescheiden seine handwerklichen Künste auch sein mögen. Nehmen wir zum Beispiel ein paar alte und stabile Weinkisten.

Sie sind immer in Standardgrößen erhältlich und eignen sich ideal für den Aufbau eines Komplettregals. Ihr Grundwerkstoff ist Holz und das allein macht sie zur besten Basis für den Aufbau eines Regals, so dass in jeder Hinsicht Anpassungen vorgenommen werden können.

Mit wenig Aufwand können Sie etwas Individuelles kreieren

Kleine und große Nägel und Schrauben lassen sich sehr gut einarbeiten. So können Sie beispielsweise die fertigen Einzelelemente sehr einfach miteinander verbinden und fixieren. Das macht das Ganze zu einem sehr stabilen und beständigen Produkt.

Je nach gewünschter Größe des Regals sollten Sie sich zunächst überlegen, wie viele einzelne Weinkisten Sie benötigen. Sollte es ein eher kleines Regal mit nur zwei Ebenen sein. Oder eher ein hohes Regal mit vier Ebenen und mehreren Obstkisten? Auch die entsprechende Farbe muss berücksichtigt werden.

Holz ist für fasst jede Raumgestaltung geeignet

Im Naturfarbholz, das in den alten Weinkisten nach Licht und Sonnenlicht dunkel wurde, sind die Obstkisten praktisch verfügbar und damit in ihrem natürlichen Zustand intakt. Die Holzkisten können aber auch mit einem Farbanstrich gekauft werden, der in der Regel weiß und nur gekalkt ist, also nicht mit weißem Lacküberzug.

So erhalten die Obstkisten trotz der Lackierung immer noch ihren eigenen Charakter. Und das Schöne ist auch, dass jede Weinkiste etwas anders und somit zu 100 Prozent individuell ist. So schaffen Sie sich ein persönliches Möbelstück, wo kein Standardmöbelhaus mithalten kann.

Informationen zu diesem Beitrag

Für die obigen Produktvorstellungen nutze ich die Angaben der Hersteller und die Erfahrungen der bisherigen Käufer.

Mit * gekennzeichnete Links sind sogenannte Affiliatelinks. Bei diesen erhält der Webseitenbetreiber beim Zustandekommen eines Verkaufes unter Umständen eine Provision.

Letzte inhaltliche Aktualisierung des Blogbeitrages:

Letzte Aktualisierung der Amazonproduktinformationen am 16.12.2019 / Bilder von der Amazonproduct-Advertising-API / Preisangaben inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.