Blindnietzange – Bestseller Zangen im Vergleich – Ratgeber

Sie wollen eine Niete setzen? Dann ist eine Blindnietzange ihr Werkzeug. Daher finden Sie hier die beliebtesten Zangen auf einen Blick. Die letzte inhaltliche Aktualisierung dieses Blogbeitrages erfolgte am .

Hazet Blindnietzange 1963N-1 mit automatischer Fixierung für Nieten von 3,2 bis 5 mm

Hazet Blindnietzange 1963N-1 mit automatischer Fixierung für Nieten von 3,2 bis 5 mm*
Produktbild: Hazet Blindnietzange 1963N-1 mit automatischer Fixierung*

Mit dieser Blindnietzange sorgen Sie für sichere und schnelle Nietverbindungen. Dieses Handwerkzeug ist sowohl für Popnieten aus Alu als auch Edelstahl geeignet. Der Artikel liegt gut in der Handfläche. Weiterhin benötigen Sie relativ wenig Kraftaufwand, um die Nietzange zu bedienen.

Es gibt diese Handnietzange auch mit einem um 360 Grad drehbaren Kopf. Weiterhin gibt es auch eine hydraulische Blindnietzange aus dem Hause Hazet. Blindnieten finden eine vielseitige Verwendung. Insbesondere im Metallbau.

Mit dieser Nietzange aus dem Hause Hazet erwerben Sie eines der beliebtesten Produkte überhaupt. Lieferung und Versand funktionieren für diesen Artikel in Deutschland umstandslos. Somit können Sie bereits nach kurzer Zeit mit diesem Handwerkzeug ihre Popnieten verarbeiten.

Mit dieser Nietzange können Sie sowohl Blindnieten aus Stahl als auch aus Alu verarbeiten. Die große Zahl an zufriedenen Nutzern berichtet dabei immer wieder, wie gut diese Nietzange in der Handfläche liegt. Und wie sauber die Nietzangen aus dem Hause Hazet ihren Dienst verrichten.

So funktioniere der Dornauswurf zuverlässig und gut. In der Lieferung sind vier Mundstücke für die verschiedenen Aufnahmegrößen enthalten. Dadurch haben Sie alle wesentlichen Nietgrößen für den Anfang abgedeckt.

Was ist, wie funktioniert und wozu benötigen Sie eine Blindnietzange?

Produkttipp: Libraton Popnietenzange Set mit 80 Blindnieten und 4 HSS-Bohrern*
Produkttipp: Libraton Popnietenzange Set mit 80 Blindnieten und 4 HSS-Bohrern*

Eine Blindnietzange ist ein Spezialwerkzeug zur Verarbeitung von Blindnieten. Blindnieten sind eine spezielle Befestigungsart, um zwei Materialien oder Werkstücke miteinander zu verbinden. Die bekannteste Alltagsanwendung ist der Nietengürtel beziehungsweise die Nietenjacke.

Die Niettechnologie kommt jedoch in den vielfältigsten Anwendungen aus Alltag, Industrie sowie Werkzeugbau und Anlagenbau zum Einsatz. Entsprechend vielseitig ist das Sortiment an Blindnietzangen.

So gibt es neben der Standardnietzange mit einfachem Hebelgriff eine Scherennietzange, eine akkubetriebene Nietzange und eine druckluftbetriebene Nietzange. Der Grundgedanke ist jedoch immer der Gleiche.

Zuerst einmal nimmt die Handnietzange die Blindniete an ihrem Dorn auf. Dann üben Sie über die Nietzange einen Zug auf diesen Dorn aus. Dieser wiederum überträgt die Kraft auf die Blindniete, welche sich hierdurch in das Material hineindrückt.

Nun müssen Sie nur noch den Dorn abzwicken. Und fertig ist ihre Blindnietverbindung. Nachfolgend empfehle ich Ihnen auf YouTube das Ratgebervideo von Rinnenmaker. Hier finden Sie eine gutgemachte Anleitung, wie Sie mit einer Blindnietzange richtig arbeiten.

Rechtshinweis und Werbehinweis für diesen Blogbeitrag zum Thema Blindnietzangen

Für die Erstellung der Produktvergleiche und der Detailbeschreibungen nutzen wir verschiedene Methoden und Quellen. Als erstes recherchieren wir die Angaben der Hersteller und Händler.

Weiterhin nutzen wir die Bewertungen durch die bisherigen Käufer. Ebenfalls berücksichtigen wir kontinuierlich Produkt-Relaunches und Nachfolgemodelle.

Und schließlich sorgen wir durch eine moderne Schnittstellen-Technologie für die Aktualität der Basisdaten. Mit * beziehungsweise als Angebot gekennzeichnete Links sind sogenannte Affiliatelinks.