Akku Kettensäge Vergleich – Die 2 Bestseller auf einen Blick

Eine Akku Kettensäge ist nützlich, um Bäume und Sträucher zu entasten. Oder um kleinere Mengen an Holz zu sägen. Daher finden Sie hier den großen Akku Kettensäge Vergleich mit aktuell 2 Geräten.

Einhell Akku-Kettensäge GE-LC 36/35 Li-Solo Power X-Change mit 33 cm Schnittlänge

Dieses Modell zählt zu den beliebtesten seiner Art. Es gibt diese Akku-Kettensäge ohne Akku und Ladestation. Sie können diese aber auch mit 2 Akkus und Ladestation kaufen. Dem sogenannten Twincharger-Kit. Angetrieben wird die Kettensäge durch einen Brushless-Motor.

Dieser zeichnet sich durch eine verbesserte Leistung aus. Ebenfalls eine längere Laufzeit als Kohlebürsten-Motoren. Mithilfe des Oregon-Qualitätsschwertes sägen Sie flexibel. Insbesondere Bauholz, Gartenholz und Werkholz. Die Kettenspannung nehmen Sie werkzeuglos vor.

Selbiges gilt für einen Kettenwechsel. Weiterhin erfolgt die Kettenschmierung automatisch. Sorgen Sie nur dafür, dass genug Kettenöl im Behälter ist. Ebenfalls können Sie die Akkus für alle Geräte der X-Change-Reihe nutzen. Zum Beispiel für den Bohrhammer oder den Winkelschleifer.

Somit stellen Sie sich ein Set an Geräten rund um die Akkus zusammen. Entsprechend positiv fällt Bewertungsprofil für diese Kettensäge aus. Insbesondere für kleinere Arbeiten rund um Haus und Hof. Hierfür sind viele Käufer mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis zufrieden.

Sie lesen aber immer wieder, dass Sie sich zwei Akkus zulegen sollten. Nur so schöpfen Sie das volle Potenzial aus. Insbesondere im Vergleich zu Motorsägen, die Sie mit Benzin betreiben. Ansonsten kann es passieren, dass Sie ihre Arbeit zur Unzeit pausieren müssen.

Bosch Akku-Kettensäge Hochentaster Universal Chain Pole 18 mit neigbaren Kopf

Der Hochentaster eignet sich gut für den Garten. Äste und schwer erreichbares Gehölz bringen Sie mit diesem Gerät zielsicher in Form. Die Ladezeit beträgt eine Stunde. Kettensägen mit Verlängerung gibt es von verschiedenen Herstellern.

Beispielsweise von Makita oder Stihl. Mit dieser Kettensäge erwerben Sie auf jeden Fall ein hochwertiges Werkzeug. Dieses gewann bereits eine enorme Kundenreputation. Die Schwertlänge dieses Hochentasters beträgt 20 Zentimeter.

Dank der Syneon Chip Technologie ist die Laufzeit des Lithium-Ionen-Akkus optimiert. Übrigens können Sie den Akku auch in anderen gleichstarken Boschgeräten einsetzen. Zum Beispiel in einer Akku-Heckenschere.

Erkundigen Sie sich bitte zu jedem Modell im Einzelnen. Um diese Universal Chain zu betreiben, benötigen Sie ein Schmieröl. Idealerweise nehmen Sie das herstellereigene Produkt. Viele Kunden berichten, dass sie ihre Ausholzarbeiten mit dieser Kettensäge zu ihrer Zufriedenheit durchführen.

Beachten Sie dabei bitte. Und zwar kann sich für umfassende Schneidarbeiten ein Modell mit Elektroanschluss lohnen. Variante zwei ist, dass Sie sich einen Ersatz-Akku kaufen. Und diesen in Reserve geladen haben.

Somit verdoppeln Sie ihre Einsatzzeit. Ich will Ihnen allerdings auch nicht die eine oder andere negative Stimme vorenthalten. So erhielten Kunden hin und wieder ein defektes Gerät. Und bei manchen Käufern waren die falschen Akkus mitgeliefert.

Wir haben für Sie den Akku Kettensäge Vergleich erstellt

Peter Demmler OnlineMedia

Inhaber: Peter Demmler

Hallgrund 37, 96515 Sonneberg

0178-6963210

kontakt@consultingunternehmen.net

Verantwortlich im Sinne des Presserechts: Peter Demmler

Unsere Profile im Netz: TwitterYoutubeCylexMister WhatStadtbranchenbuchGlassdoor

Rechtshinweis und Werbehinweis für den Akku Kettensäge Vergleich

Für die Erstellung der Produktvergleiche und der Detailbeschreibungen nutzen wir verschiedene Methoden und Quellen. Als erstes recherchieren wir die Angaben der Hersteller und Händler.

Weiterhin nutzen wir die Bewertungen durch die bisherigen Käufer. Ebenfalls berücksichtigen wir kontinuierlich Produkt-Relaunches und Nachfolgemodelle.

Und schließlich sorgen wir durch eine moderne Schnittstellen-Technologie für die Aktualität der Basisdaten. Mit * gekennzeichnete Links sind sogenannte Affiliatelinks. Die letzte inhaltliche Aktualisierung dieses Blogbeitrages erfolgte am 4. Juli 2022.