Steuerberatung – Basiswissen, Nachrichten und Lesetipps

Eine gute Steuerberatung ist bares Geld wert. Daher finden Sie hier alle wichtigen Informationen zum Thema auf einen Blick. Die letzte inhaltliche Aktualisierung dieses Blogbeitrages erfolgte am .

Grundlagenwissen – was ist und was leistet eine Steuerberatung?

Lesetipp: Der Steuerberater als Unternehmer - 48 Effektivitätsimpulse für Kanzleiinhaber von Thomas Lang*
Lesetipp: Der Steuerberater als Unternehmer – 48 Effektivitätsimpulse für Kanzleiinhaber von Thomas Lang*

Steuerberatung ist eine Dienstleistung, bei der Steuerberater private und juristische Personen (Unternehmen, Organisationen) in steuerrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Angelegenheiten unterstützen und beraten. Steuerberatung ist eine Tätigkeit der sogenannten freien Berufe.

Es ist einer der wenigen Beratungsberufe, die rechtliche geschützt sind und an bestimmte gesetzliche Voraussetzungen gebunden sind. Wer sich als Steuerberater bezeichnet ohne tatsächlich zum Steuerberater berufen worden zu sein, macht sich strafbar.

Die Tätigkeit als Steuerberater ist eine freiberufliche Tätigkeit nach dem Einkommensteuergesetz und unterliegt nicht der Gewerbeordnung. Die gesetzlichen Regelungen zum Zugang, Voraussetzung und Ausübung sind umfassend im eigens dafür geschaffenen Steuerberatungsgesetz sowie den dazu gehörenden Durchführungsverordnung geregelt.

Die Beratungstätigkeit von Steuerberatern umfasst viele Tätigkeiten, die den sogenannten Vorbehaltsaufgaben zugeordnet werden und daher nur von zugelassenen (bestellten) Steuerberatern und einigen wenigen andere Ausnahmen durchgeführt werden dürfen.

In Deutschland werden die Steuerberater durch die Steuerberaterkammern, die sich auf Bundesebene zur Bundessteuerberaterkammer zusammengeschlossen haben, vertreten. Steuerberater gelten in Deutschland als ein wesentlicher Teil der Steuerrechtspflege.

Sie unterliegen einer gesetzlichen Schweigepflicht, da sie neben detaillierten betriebswirtschaftlichen Kenntnissen auch viele persönliche Details aus dem Leben ihrer Mandanten sowie deren wirtschaftliche Verhältnisse kennen.

Daher tragen Steuerberater eine hohe Verantwortung und im Bezug auf ihre Dienstleistung eine besondere Vertrauensstellung. Steuerberater stehen zwischen Steuerpflichtigen und dem Staat. Sie sollen unabhängig sein und Mandanten in steuerlichen und wirtschaftlichen Fragen kompetent Beraten.

Ziel soll es sein, die Interessen der Organisation oder Privatperson optimal zu vertreten und deren wirtschaftlichen Erfolg zu sichern und zu fördern. Um dies zu bewerkstelligen, müssen Steuerberater die nationalen und internationalen Vorgaben bei der Rechnungslegung beachten und einhalten sowie den steuerlichen Rechtsschutz gegenüber ihren Mandanten gewährleisten.

Erklärvideo Berufsbild Steuerberater – was sind die Aufgaben und Einsatzgebiete?

Das Berufsbild Steuerberater enthält verschiedene Facetten und Schwerpunkte. Sie können zum Beispiel als selbstständiger Steuerberater tätig sein. Oder Sie arbeiten für eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Damit Sie einen guten Überblick über ihre Möglichkeiten erhalten, teile ich Ihnen nachfolgend das Erklärvideo von PwC.

Rechtshinweis und Werbehinweis für diesen Blogbeitrag zum Thema Steuerberatung

Für die Erstellung der Produktvergleiche und der Detailbeschreibungen nutzen wir verschiedene Methoden und Quellen. Als erstes recherchieren wir die Angaben der Hersteller und Händler.

Weiterhin nutzen wir die Bewertungen durch die bisherigen Käufer. Ebenfalls berücksichtigen wir kontinuierlich Produkt-Relaunches und Nachfolgemodelle.

Und schließlich sorgen wir durch eine moderne Schnittstellen-Technologie für die Aktualität der Basisdaten. Mit * beziehungsweise als Angebot gekennzeichnete Links sind sogenannte Affiliatelinks.