Feuerlöscher Vergleich – Die 5 Bestseller auf einen Blick

Wenn ein Feuer ausbricht, heißt es schnell zu sein. Denn eventuell können Sie mit einem Feuerlöscher noch den Brand löschen. Daher finden Sie hier den großen Feuerlöscher Vergleich mit aktuell 5 Löschern.

HP Autofeuerlöscher 1 Kilogramm Autozubehör nach DIN EN 3-7

Der HP 1-Kilogramm ABC Auto Feuerlöscher eignet sich für jeden PKW. In Deutschland ist ein Feuerlöscher im Fahrzeug zwar noch nicht Pflicht, dennoch gehört ein Löschgerät an Bord eines jeden Fahrzeugs.

Denn ein spezieller Auto-Feuerlöscher bietet Ihnen Sicherheit. Dabei kann er sich im Notfall als lebensrettend erweisen. Bei einem Brand im Fahrzeug sollten Sie stets umsichtig handeln.

Hierzu fahren Sie ihren Wagen schnellstmöglich an den Straßenrand oder auf den Seitenstreifen. Anschließend müssen Sie den Warnblinker ein- und den Motor ausschalten. Unter der Notrufnummer 112 ist sofort die Feuerwehr zu alarmieren.

Der Fahrer sollte nun die Warnweste anziehen und die Motorhaube entriegeln. Bei Benutzung des Auto-Feuerlöschers ist es zu empfehlen, das Sie sich dem Brandherd vorsichtig nähern. Dabei halten Sie immer einen Sicherheitsabstand ein.

Kurze Löschstöße müssen Sie gezielt auf den Brandherd richten. Dabei gilt es zu beachten, dass Sie niemals gegen die Windrichtung löschen dürfen. Falls mehrere Feuerlöscher zur Verfügung stehen, sollten Sie alle gleichzeitig einsetzen.

Original ANDRIS® Marken-Feuerlöscher 6 kg ABC Pulverlöscher

Der ABC-Pulver-Dauerdruck-Feuerlöscher von Andris ist mit Sicherheitsventil, Manometer, Messingarmatur und Stahlbehälter ausgestattet. Durch den stabilen Kunststoffstandfuß mit Schlauchhalter können Sie den Feuerlöscher überall aufstellen.

Übrigens mithilfe der praktischen Wandhalterung lässt sich das Gerät einfach an jeder Wand befestigen. Der Pulverlöscher mit Manometer verfügt über den geforderten Prüfnachweis mit der zwei Jahre gültigen Jahresmarke. Hierzu besitzt er das ISO-Symbolschild.

Als Dauerdruck-Feuerlöscher mit dem Rating 27A ist das Gerät gewerblich zugelassen. Der Löscher ist somit geeignet, um den Brandschutz in ihrem Unternehmen zu erhöhen. Der Stahlbehälter mit Polyester-Pulverbeschichtung wiegt 9,3 Kilogramm bei einer Höhe von 54,8 Zentimetern.

Dabei ist dieser Andris Feuerlöscher prüfbar und wiederbefüllbar. Und er ist inklusive gewerbekonformer Erstabnahme versendet. Denn die Marke Andris ist beim DPMA unter der Register-Nr. 3020114062239 registriert. Die Verwendung dieser Marke im geschäftlichen Verkehr ist durch § 14 Abs. 2 Markengesetz sowie Artikel 9 Abs. 1 Gemeinschaftsmarkenverordnung Dritten untersagt.

Weiterhin ist in der Lieferung auch ein selbstklebendes Symbolschild enthalten. Mit dessen Hilfe können Sie den Löscher für alle Mitarbeiter gut sichtbar markieren. Dieser Effekt spielt in einer realen Brandsituation eine enorm wichtige Rolle.

Der Löscher ist seit August 2013 auf Amazon im Angebot. In dieser Zeit hat er sich eine beachtliche Kundenbewertung erarbeitet. Mehrere zufriedene Käufer haben auch bereits mit Hilfe des Feuerlöschers Schlimmeres bei sich zu Hause verhindert.

Universal-Feuerlöscher für den Haushalt von F-Exx

Der Universal-Schaumlöscher von F-Exx ist zur Verwendung im Privathaushalt vorgehen und stellt bauartbedingt keine Explosionsgefahr dar. Durch das kompakte Design können Sie den Feuerlöscher mit dem ergonomischen Griff auch mit kleinen Händen bedienen. Hinzu kommt das geringe Eigengewicht.

Die Anwendung gestaltet sich durch das intuitive Bediensystem einfach. Zum Löschen verwendet der F-Exx Universal-Feuerlöscher ein unschädliches und umweltverträgliches flüssiges Schaumlöschmittel. Der Universal Schaumfeuerlöscher eignet sich für die Brandbekämpfung von Bränden der Brandklasse A (feste Stoffe).

Und ebenso für die Brandklassen B (flüssige Stoffe) sowie F (Fette und Öle). Das Gerät zeichnet sich durch die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten aus. Und Sie können ihn bei verschiedenen Brandursachen im Haus verwenden. Mit dem Schaumlöscher lassen sich Elektrobrände, Fettbrände und Möbelbrände schnell und effektiv bekämpfen.

Beim F-Exx Universallöscher wird das Löschmittel während des Löschvorgangs zielgenau eingesetzt. Nach dem Sprühen können Sie die Löschrückstände einfach aufwischen. Die besprühte Fläche sollten Sie mit klarem Wasser reinigen.

Pulver-Feuerlöscher von Andris

Die beiden 6 Kilogramm ABC-Pulver-Dauerdruck-Feuerlöscher sind mit Manometer, Sicherheitsventil, Messingarmatur und Stahlbehälter ausgestattet. Außerdem besitzt jedes Gerät einen Kunststoffstandfuß mit Schlauchhalter sowie eine Delta Wandhalterung.

Zu jedem Andris Pulverlöscher gehört der vorgeschriebene und zwei Jahre gültige Instandhaltungsnachweis mit Jahresmarke. Das Gewicht des Feuerlöschers beträgt 10 Kilogramm bei einer Höhe von 54,8 Zentimetern. Alle Andris Feuerlöscher sind prüfbar, wiederbefüllbar und mit gewerbekonformer Erstabnahme versehen.

Pulverlöscher können gegen unterschiedliche Brandherde eingesetzt werden und zählen zu den Allroundern unter den Feuerlöschern. Sie bieten ein Höchstmaß an Sicherheit und werden meist zur Brandbekämpfung an Heizungsanlagen sowie in Parkhäusern und Industrieunternehmen eingesetzt.

Mit einem Pulverlöscher lassen sich Brände der Brandklassen A, B und C löschen. Die Löschwirkung eines Pulverlöschgerätes liegt in dem antikatalytischen Effekt. Das Pulver des Feuerlöschers greift in den Ablauf des Verbrennungsvorganges ein und verhindert dadurch eine weitere Ausbreitung des Feuers.

Feuerlöscher mit sechs Litern Schaum von Andris

Der Sechs-Liter-Schaumfeuerlöscher eignet sich zur Brandbekämpfung in den Brandklassen A und B. Das Feuerlöschgerät ist mit Manometer, Sicherheitsventil und Wandhalter ausgestattet. Weiterhin verfügt es über einen innenbeschichteten Stahlbehälter mit Kunststoffstandfuß.

Der Andris Feuerlöscher ist nach Rating 13A, 144B zugelassen. Die optimierte Version des bewährten Schaumlöschers besitzt durch die silberne Überwurfmutter jetzt noch mehr Sicherheit. Der Schaum-Feuerlöscher verfügt über den vorgeschriebenen Prüfnachweis für zwei Jahre und die entsprechende Plakette.

Der Schaum verteilt sich über einen Schlauch mit spezieller Öffnung gleichmäßig. Das Gerät ist bei einer Temperatur zwischen +5 bis +60 Grad stets einsatzbereit. Entsprechend der deutschen Norm DIN und der europäischen Norm EN3 ist der Schaumlöscher für die Brandklassen A und B zugelassen.

Zur Brandklasse A zählen Brände fester Stoffe, die meist organischer Natur sind und unter Glutbildung verbrennen. In der Brandklasse B werden Brände flüssiger oder flüssig werdender Stoffe gelöscht.

Wir haben für Sie den Feuerlöscher Vergleich erstellt

Peter Demmler OnlineMedia

Inhaber: Peter Demmler

Hallgrund 37, 96515 Sonneberg

0178-6963210

kontakt@consultingunternehmen.net

Verantwortlich im Sinne des Presserechts: Peter Demmler

Unsere Profile im Netz: TwitterYoutubeCylexMister WhatStadtbranchenbuchGlassdoor

Rechtshinweis und Werbehinweis für den Feuerlöscher Vergleich

Für die Erstellung der Produktvergleiche und der Detailbeschreibungen nutzen wir verschiedene Methoden und Quellen. Als erstes recherchieren wir die Angaben der Hersteller und Händler.

Weiterhin nutzen wir die Bewertungen durch die bisherigen Käufer. Ebenfalls berücksichtigen wir kontinuierlich Produkt-Relaunches und Nachfolgemodelle.

Und schließlich sorgen wir durch eine moderne Schnittstellen-Technologie für die Aktualität der Basisdaten. Mit * gekennzeichnete Links sind sogenannte Affiliatelinks. Die letzte inhaltliche Aktualisierung dieses Blogbeitrages erfolgte am 4. Juli 2022.