Briefmarkenbefeuchter

Briefmarkenbefeuchter günstig online kaufen

Briefmarkenbefeuchter – Der aktuelle Bestseller

Der aktuelle Bestseller bietet Ihnen eine erste Orientierung für ihre Kaufentscheidung. Daher finden Sie hier den automatisch von Amazon ermittelten Verkaufsschlager unter den Briefmarkenbefeuchtern.

Briefmarkenanfeuchter als Stift

Produktinformationen

Vorschau Produkt Bewertung Preis
M+R 709966540 Befeuchterstift, schwarz M+R 709966540 Befeuchterstift, schwarz * 15 Bewertungen 5,49 EUR

Produktbeschreibung

Hierbei handelt es sich um einen mit Wasser befüllbaren Befeuchterstift. Dieser praktische Briefanfeuchter in Stiftform ist zum Befeuchten von Briefmarken, Umschlägen, Bastelmaterial und vielem mehr gut geeignet.

Sie können die Feuchtigkeit zielgenau aufbringen. Mit einer Wasserfüllung können Sie bis zu 100 Briefe befeuchten. Dabei sollten Sie den Stift nicht zu stark aufdrücken, da ansonsten zu viel Wasser auslaufen kann.

Auch sollten Sie alle paar Wochen das Wasser entleeren und den Briefbefeuchter-Stift einmal komplett austrocknen lassen. Dadurch verhindern Sie eine Schimmelbildung im Inneren des Stiftes. Ein Umstand, über den mehrere Nutzer berichtet haben.

Alles in allem besitzt dieser Artikel jedoch ein überzeugendes Bewertungsprofil, so dass Sie diesen Artikel auf jeden Fall in ihre engere Auswahl fassen können.

Briefanfeuchter von Laurel

Produktinformationen

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Laurel Anfeuchter Plemix, 38 x 38 x 80 mm, 60 ml, farbig sortiert Laurel Anfeuchter Plemix, 38 x 38 x 80 mm, 60 ml, farbig sortiert * 10 Bewertungen 6,41 EUR

Produktbeschreibung

Dieses Modell ist eine günstige und pfiffig aussehende Lösung für ihr Problem mit den nassklebenden Briefumschlägen. Das transparente Behälterchen fasst rund 60 Milliliter Wasser und ist schnell nachgefüllt.

Das Befeuchter-Schwämmchen wird durch ein flexibles Kunststoffnetz vor Abrieb geschützt und kann zu jeder Zeit auch nachgekauft werden. Wie beim Befeuchterstift gilt: Übung macht den Meister.

Drücken Sie zu stark auf, kommt zu viel Wasser raus und die Klebefläche des Briefumschlages wird zu feucht. Diese Informationen werden von mehreren der bisherigen Käufer geteilt. Andere wiederum kommen mit dem Produkt sehr gut zurecht.

Ersatzkappen für Laurel Briefanfeuchter

Produktinformationen

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Ersatzkappen für Laurel Briefanfeuchter Ersatzkappen für Laurel Briefanfeuchter * 2 Bewertungen 4,44 EUR

Produktbeschreibung

Ganz im Sinne der Nachhaltigkeit gibt es für den Briefanfeuchter Ersatzkappen. Bei zu starker Abnutzung des Befeuchter-Schwämmchens können Sie dieses einfach und schnell austauschen. Damit können Sie ihren Befeuchter weiternutzen und schonen noch die Umwelt.

So geht Umweltschutz im Büro. Hierüber zeigen sich auch die bisherigen Käufer sehr zufrieden. So schreibt ein Kunde, dass er Dank der Ersatzkappen seinen gedanklich bereits abgeschriebenen Briefmarkenbefeuchter nun doch weiternutzen kann.

Klassischer Briefanfeuchter von Läufer

Produktinformationen

Produktbeschreibung

Dieser Dosenschwamm lässt sich vielseitig einsetzen. Egal ob nassklebender Briefumschlag, Briefmarke oder trockene Finger, hiermit kriegen Sie alles in der richtigen Dosis feucht. Und das zu einem günstigen Preis. Sie füllen einfach etwas Wasser ein und schon ist der Schwamm einsatzbereit.

So können Sie schnell und hygienisch ihre Briefe und Briefmarken befeuchten. Diese positiven Eigenschaften des Produktes schlagen sich auch in einer erstaunlich großen Zahl von Kundenbewertungen für einen so kleinen und preisgünstigen Artikel nieder.

So wird immer wieder von zufriedenen Kunden hervorgehoben, dass dieser treu und brav seinen Dienst verrichtet. Eine Käuferin liefert uns sogar noch einen Extratipp. Sie näht regelmäßig und befeuchtet sich daher mit dem Schwamm die Finger für das Befeuchten des Fadens.

Briefbefeuchter mit Schwamm

Produktinformationen

Produktbeschreibung

Mit diesem Modell von Läufer sind Sie für viele Einsatzzwecke gut gerüstet. Egal ob Briefumschlag, Briefmarke oder trockene Finger beim Zählen und Sortieren, mit diesem Dosenschwamm bekommen Sie alles in der richtigen Dosis feucht.

Der Artikel macht sich gut auf einem Schreibtisch. Der Anfeuchter wird auch gerne von Kartenspielern zum Befeuchten der Finger verwendet. Dieser Briefbefeuchter erhält auf Amazon gute Kundenrezensionen. So sind viele Käufer von der Qualität des Schwammes positiv überrascht.

Der Anfeuchter wird farblich unterteilt in den Farben grün, rot und blau verkauft. Das heißt, Sie können bei der Bestellung keine Farbe auswählen. Dies wird häufig von Verkäufern bei Kleinartikeln so gemacht, um den Lager- und Versandaufwand zu minimieren.

Beliebter Fingeranfeuchter von Sortex

Produktinformationen

Vorschau Produkt Bewertung Preis
RNK C610 OPTI Sortex, Fingeranfeuchter, 20g RNK C610 OPTI Sortex, Fingeranfeuchter, 20g * Aktuell keine Bewertungen 4,39 EUR

Produktbeschreibung

Mit diesem beliebten Modell aus dem Hause Sortex geht Ihnen das griffige Zählen, Sortieren und Ordnen, zum Beispiel von Blättern und Folien, schnell von der Hand. Allerdings glaube ich nicht, dass der Artikel für das Briefmarkenbefeuchten geeignet ist.

Leider habe ich in der Artikelbeschreibung und in den Kundenrezensionen nichts Letztgültiges hierzu gefunden. Ich stelle Ihnen den Anfeuchter trotzdem vor, so dass Sie über diese Unklarheit im Gebrauch des Anfeuchters informiert sind.

Briefbefeuchter sind hygienisch und praktisch zugleich

Sowohl im Privaten wie im Geschäftsverkehr gehört der gute alte Brief per Post, aber auch die Postkarte, nach wie vor zu den beliebtesten Kommunikationsmitteln. Und daran wird sich so schnell nichts ändern.

Wer dabei auf nassklebende Briefumschläge setzt, kennt die leidige Frage: Wie kriege ich die Klebefläche feucht? Und auch die Briefmarke muss feucht aufgeklebt werden.

Am einfachsten und am angenehmsten geht das mit einem praktischen Briefanfeuchter. Bevor Sie sich für den Kauf eines speziellen Modells entschließen, sollten Sie sich die folgenden Fragen beantworten:

  1. Wie oft werden Sie diesen im Einsatz haben?
  2. Wie viele Briefe haben Sie regelmäßig zu verschicken?
  3. Welches Design soll es sein – klassisch oder modern?
  4. Wieviel darf der Befeuchter kosten?
  5. Wie leicht lässt sich der Artikel reinigen?
  6. Wie steht es um die Verfügbarkeit von Ersatzteilen?
  7. Stellen selbstklebende Umschläge eventuell die bessere Alternative dar?
  8. Wie will ich den Brief beschriften? Handschriftlich, mit Hilfe eines Druckers oder mit Adressaufklebern.

Zwei Möglichkeiten den Fingeranfeuchter zu nutzen

Mit Hilfe eines Briefbefeuchters können Sie nicht nur nassklebende Briefumschläge befeuchten. Je nach Modell stehen Ihnen noch weitere Einsatzmöglichkeiten zur Verfügung:

  1. Zum Befeuchten von Briefmarken, Bastelmaterial und vielem mehr.
  2. Zum Befeuchten ihrer Finger, um Unterlagen besser sortieren zu können.

Brief richtig beschriften – So geht es

Damit ihr Brief auch wirklich ankommt, müssen Sie jetzt nur noch zwei Dinge berücksichtigen: die richtige Frankierung und die korrekte Beschriftung.

Bei der Bestimmung des benötigten Portos, kann Ihnen eine Briefwaage behilflich sein. Und für die richtige Beschriftung finden Sie hier die aktuellen Hinweise der Deutschen Post.

Seit wann gibt es eigentlich die praktischen Helfer?

Wie so vieles Andere auch, soll der Briefmarkenbefeuchter im 19. Jahrhundert erfunden worden sein. Und zwar im England des Viktorianischen Zeitalters als sogenannter „Stamp Licker“, also Briefmarkenlecker.

So genau wissen wir es heute zwar nicht, aber die Geschichte ist durchaus einleuchtend, da das 19. Jahrhundert die Zeit war, in der der Postverkehr massiv zunahm und die ersten Selbstkleblösungen entwickelt wurden.

Auf jeden Fall hat sich der praktische Helfer seinen festen Platz in jedem gut sortierten Büro erhalten. Und daran wird sich auch so schnell nichts ändern.

Informationen zu diesem Beitrag

Für die obigen Produktvorstellungen nutze ich die Angaben der Hersteller und die Erfahrungen der bisherigen Käufer.

Mit * gekennzeichnete Links sind sogenannte Affiliatelinks. Bei diesen erhält der Webseitenbetreiber beim Zustandekommen eines Verkaufes unter Umständen eine Provision.

Letzte inhaltliche Aktualisierung des Blogbeitrages:

Letzte Aktualisierung der Amazonproduktinformationen am 4.07.2020 / Bilder von der Amazonproduct-Advertising-API / Preisangaben inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.