Energiesäule kaufen – Ratgeber und Produktvergleich

Energiesäulen bündeln, verlängern und erweitern die Anschlussmöglichkeiten für alle wichtigen Geräte, die vornehmlich zur Information und Kommunikation dienen. Sie können sowohl im Büro und als auch zu Hause eingesetzt werden. Daher habe ich nachfolgend die beliebtesten Energiesäulen für Sie zusammengestellt. So treffen Sie eine gute Kaufentscheidung.

Gira 3x Leereinheit Energiesäule 491 mm aus Aluminium

Gira 3x Leereinheit Energiesäule 491 mm aus Aluminium
Bild klicken und Artikel auf Amazon ansehen

Bei diesem Modell handelt es sich um eine frei bestückbare Energiesäule aus dem Hause Gira. Der Hersteller gehört zu den führenden Anbietern moderner und leistungsstarker Gebäudetechnik. Die Säule ist für den Außenbereich geeignet. Die Oberfläche ist witterungs- und UV-beständig, schmutz- und kratzunempfindlich. Die Stromsäule und der Fuß sind aus pulverbeschichtetem Aluminium hergestellt (Farbe Anthrazit gemäß GSB-Standard).

Die drei Leereinheiten können bauseits mit Geräteeinsätzen aus dem Programm TX_44 beziehungsweise aus dem System 55 individuell bestückt werden. Ein 3-fach Abdeckrahmen TX_44 ist im Lieferumfang enthalten. Die Montage ist entweder auf einem Stein- oder Betonsockel beziehungsweise mit der optional erhältlichen Erdhülse möglich (Ein-Dübel-Befestigung, Befestigungsmaterial ist im Lieferumfang enthalten). Die Säule besitzt die folgenden technische Daten und Abmessungen: Fuß: B x H x T 229 x 10 x 155 mm Säule: B x H x T 142 x 491 x 75 mm Schutzart: IP 44 (Gerätedeckel geschlossen).

Energiesäule 0068203251 von Rev Ritter

Mit der Installierung einer Energiesäule ist Strom überall auf ihrem Grundstück verfügbar. Der Rasenmäher, die Außenleuchten und andere Lichtquellen lassen sich mit der praktischen Rev Ritter Energiesäule einfach anschließen. Die Stromsäule mit der 2-fach Steckdose verfügt über drei Schaltfunktionen pro Steckdose und kann manuell oder per Fernbedienung mit einer Reichweite von circa 100 Metern ein- und ausgeschaltet werden. Mit drei unterschiedlichen Befestigungsarten wird die Energiesäule entweder durch Anschrauben am Sockel, mit dem im Lieferumfang enthaltenen Erdspieß oder mit einer Einschlaghülse befestigt. Die Energiesäule von Rev Ritter verfügt über zwei spritzwassergeschützte Schutzkontaktsteckdosen und eine Sendekontrollleuchte. Das Gerät ist 500 Millimeter hoch und mit einer austauschbaren Gummi-Zuleitung mit Gummi-Stecker ausgestattet. Die Energiesäule arbeitet mit 3.500 Watt und eignet sich für einen 230 V Anschluss.

Energiesäule Silver Craft von Rev Ritter

Die 500 Millimeter hohe Silver Craft Energiesäule von Rev Ritter verfügt über spritzwassergeschützte Schutzkontaktsteckdosen. Das Gerät lässt sich durch drei unterschiedliche Befestigungsarten entweder am Sockel anschrauben, mit dem im Lieferumfang enthaltenen Erdspieß oder mit der Einschlaghülse befestigen. Mit Hilfe der Zeitschaltuhr kann die Energiesäule automatisch geschaltet werden. Die Einstellung je Steckdose lässt sich in Abständen von mindestens 15 Minuten individuell regeln. Das Gerät ist mit einer austauschbaren Gummi-Zuleitung mit Gummi-Stecker ausgestattet. Eine hochwertige Energiesäule kann im Gartenbereich eingesetzt werden. Die Silver Craft Säule von Rev Ritter lässt sich auf der Terrasse, in der Lounge-Ecke oder in der Nähe der Rasenfläche, die regelmäßig gemäht werden muss anbringen. Energiesäulen gewährleisten die Stromversorgung im Gartenbereich und sorgen dafür, dass eine stimmungsvolle Beleuchtung im Außenbereich installiert werden kann.

Stromversorgung myGarden von Philips

Die wasserfeste Energiesäule myGarden von Philips ist aus Edelstahl angefertigt und misst 23 x 7 x 7 Zentimeter. Das Gerät lässt sich einfach installieren und gewährleistet die zusätzliche Stromversorgung im Garten. Die besondere Doppelsteckdose wurde von Philips speziell für den Außenbereich entwickelt. Im Lieferumfang ist eine entsprechende Anleitung mit wichtigen Informationen über die wasserabweisenden IP-Schutzarten inbegriffen. Außerdem wird auf einfach verständliche Weise erklärt wie das Gerät montiert wird. Um die notwendige Sicherheit zu garantieren, ist die Steckdose gemäß der Schutzklasse IP 44 gegen Spritzwasser geschützt. Das Philips myGarden Set enthält eine Steckdose sowie Lichtakzente für Haus und Garten. Durch die passende Aussenbeleuchtung lässt sich im Gartenbereich Energie sparen. Mit einer Energiesäule als optimale Energiequelle wird der Garten zum beliebten Treffpunkt für die ganze Familie.

Gartensteckdose von colourliving

Die 4-er Steckdose von colourliving ist aus Edelstahl angefertigt und eignet sich zur Beleuchtung des Gartenteichs. Als Gartenaußensteckdose ist das stabile und mit Klarlack überzogene Modell allen Wetterbedingungen gewachsen. Pro Steckdose beträgt die maximale Belastung 10A. Die Gartensteckdose ist für den Außenbereich vorgesehen und entsprechend der Schutzklasse IP 44 spritzwassergeschützt. Als praktisches Gerät sorgt die Energiesäule für den schnellen Einsatz von elektrischen Gartengeräten wie Heckenscheren, Teichpumpen, Lampen und Leuchten, Elektro-Rasenmähern und Bohrmaschinen. Der Steckdosen-Tower ist zur Stromversorgung im Garten, Teich, Park oder an Wegen im Garten geeignet. Die Doppelsteckdose ist Alkali -und Säurebeständig und verfügt über eine Silikongummidichtung. Durch die Klarlackbeschichtung des Gehäuses wird die optische Alterung des Gerätes verzögert und minimiert. Die Energiesäule misst ohne Steckdose 300 x 75 Millimeter.

Energiesäule 145317016 von Kopp

Die graue Energiesäule von Kopp beinhaltet zwei Schutzkontaktsteckdosen und eine Zeitschaltuhr. Das Gerät ist aus Edelstahl angefertigt und besitzt eine mechanische 24 Stunden Zeitschaltuhr die beide Steckdosen schaltet. Die Energiesäule misst 80 x 80 x 400 Millimeter und ist gemäß Schutzklasse IP 44 spritzwassergeschützt. Deshalb kann das Gerät exakt dort installiert werden, wo die Anschlüsse benötigt werden, ob mitten im Garten oder auf der Terrasse. Hochwertige Steckdosen-Säulen von Kopp garantieren eine moderne Elektroinstallation für den Außenbereich. Mit dem Gerät werden elektrische Geräte im Garten- und Terrassen-Bereich mit Strom versorgt und Gartenwege, Eingangsbereiche und Terrassen stimmungsvoll beleuchtet. Durch die Installierung einer Energiesäule lassen sich lästige Verlängerungskabel im Gartenterrain vermeiden. Die Nutzung vielfältiger elektrischer Arbeits- und Freizeitgeräte im Freien wie Elektro-Rasenmäher, Teichpumpen oder Elektrogrille wird durch die praktische Säule ermöglicht.

Gute Energiesäulen günstig kaufen

Für Büroräume stehen zwei Varianten zur Verfügung: Bodensäulen und Deckensäulen

Elektrosäulen, die auf dem Boden errichtet werden, haben dabei den Vorteil, das jeder im Büro diese schnell und unkompliziert nutzen kann. Dem gegenüber haben Energiekonsolen, die an der Bürodecke positioniert sind, den Nachteil, dass man gegebenenfalls einen Hocker oder eine Leiter zum Erreichen der Höhe benutzen muss.

Die Vorteile von Decken-Energiesäulen liegen darin, dass die Kabel samt Säule nicht mitten durch den Raum verlaufen, sondern die Kabel versteckt durch die Wand kommen. Bei beiden Varianten ist es jedoch wichtig, das die Energiesäule in unmittelbarer Schreibtischnähe ist, um alle wichtigen Elektroanschlüsse unkompliziert benutzen zu können.

Auf was Sie beim Kauf einer Energiesäule für ihr Büro achten sollten?

Eine Büro-Energiesäule mit Zeitschaltuhr stellt eine energieeffiziente Energienutzung sicher, wodurch Strom und Stromkosten eingespart werden können. Zudem werden die angeschlossenen Geräte durch den vorhandenen Hochspannungsschutz vor Blitzeinschlägen und unerwarteten Überspannungen geschützt.

Somit wird die Lebensdauer der Elektrogeräte in Büros über moderne Elektroanschluss-Säulen maximal erweitert. Energiesäulen müssen aus hochwertigen und stabilen Materialien wie Edelstahl und Aluminium bestehen, um die Mitarbeiter auch bei unfreiwilligen Zusammenstößen zu schützen.

Edelstahl-Energiesäulen und Aluminium-Energiesäulen stellen ein hohes Maß an Schutz sicher, um Stromschläge zu vermeiden. Selbstverständlich sind Reparaturen nur von Fachleuten und Elektrikern durchzuführen.

Überlegen Sie sich vorher gut, welche Säulen-Systeme Sie benötigen

Energiekonsolen für das Büro sind in verschiedenen Varianten erhältlich und unterscheiden sich hinsichtlich der Funktionen, der Steckverbindungsarten und der möglichen Steckverbindungsanzahl. Die praktischen Energiebündel sind häufig mit einer integrierten Beleuchtung ausgestattet, um niemals im Dunkeln zu stehen und die Energiequelle nicht zu übersehen.

Kleinere Energie-Anschlusssäulen sind häufig bis zu einen halben Meter groß. Die großen Energie-Anschluss-Quellen können eine Höhe von über einem Meter annehmen. Sie sollten sich daher vor dem Kauf der passenden Produkte genau überlegen, wie Sie welche Systeme anschließen beziehungsweise miteinander verbinden möchten.

Eine Energiesäule oder Elektroanschlusssäule dient dazu, sämtliche Verbindungen mit Elektrogeräten herzustellen, die man an der Energiequelle anschließen möchte. Ob Telefonanschluss, Internetverbindung oder Geräte, die man am Stromnetz per Schutzkontaktstecker anschließen möchte.

In besonders großen Büro-Gebäuden sind innen gleich mehrere Elektroanschlusssäulen nötig, um die Mitarbeiter mit dem nötigen technischen Equipment zu versorgen, wie zum Beispiel Telefon, Internet, Computer, Lautsprecher, Faxgerät, Drucker, Scanner, Fernseher und weitere mögliche Geräte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.