Chia Samen kaufen – Was können Sie von dem Superfood erwarten?

Chia Samen sind immer wieder als Superfood in aller Munde. Insbesondere ihr Gehalt an Vitaminen, Mineralstoffen und Eiweiß stehen dabei im Mittelpunkt. Doch was ist da wirklich dran? Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, habe ich nachfolgend alle wichtigen Informationen zum Thema zusammengetragen.

Auswahl der aktuell beliebtesten Chia Samen

Chia Samen gehört in die Kategorie der sogenannten Superfoods und erfreut sich in den letzten Jahren zunehmender Beliebtheit. Und ich kann Ihnen bestätigen, da ist etwas dran. Sowohl für sich als auch in Kombination mit weiteren Superfoods, zum Beispiel Lucuma, Baobab und Maca, leistet Chiasamen einen wertvollen Beitrag zu einer gesunden Ernährung.

Chiasamen sind nährstoff- und vitalstoffreich. Sie enthalten viel Eiweiß, sattmachende Ballaststoffe, sogenannte Antioxidantien und hochwertige Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren. Das Produkt von Naturacereal ist glutenfrei und ohne Gentechnik angebaut.

Es wurde in Deutschland geprüft und erfüllt alle deutschen und EU-Normen in Hinblick auf seine Lebensmittelsicherheit. Ein weiterer wichtiger Punkt ist, das Naturacereal seinen südamerikanischen Bauern faire Preise zahlt und diese darüber hinaus beim Aufbau und Erhalt stabiler wirtschaftlicher Strukturen unterstützt.

Dies ist ein, wie ich finde ganz entscheidender Punkt für die zukünftige Entwicklung unserer Welt. Wir alle sehen, wie das bestehende kapitalistische System unsere Welt und damit uns Bürger vor die Wand fährt. Faire Preise in Handelsbeziehungen, die die großen und arbeitsscheuen Profiteure ausschließen, sind hierbei zumindest ein kleiner und erster Schritt in die richtige Richtung.

Chiasamen dienten bereits den Mayas als Energiequelle

Chiasamen sind der Ernährungstrend der letzten Jahre. Dabei werden diese kleinen Kraftpakete bereits seit langer Zeit von Menschen als Energie- und Nährstofflieferanten verwendet. Die feinen Samen aus Mexiko, Mittel- und Südamerika erobern gerade den Gesundheitsmarkt. Als Supernahrungsmittel sollen sie vielfältige Heilwirkungen haben.

Chia Samen werden bereits seit Jahrhunderten geschätzt

Dies ist jedoch keine neue Erkenntnis für gesundheitsbewusste Menschen. Die Chiapflanze (Salvia Hispanica) aus der Familie der Lippenblütler war den Maya bereits vertraut. In dieser jahrhundertealten Kultur galten die proteinreichen (und natürlich glutenfreien) Samen als Grundnahrungsmittel und wurden von den Boten vor allem als energiegebende Helfer verwendet.

Chiasamen galten in Mittelamerika als ein Symbol der Stärke

Aus der Maja-Sprache übertragen, bedeutet Chia daher „Stärke“. Nach Angaben der mexikanischen Volksmedizin reicht ein einziger Teelöffel Chiasamen aus, um eine Person 24 Stunden lang mit ausreichender Energie zu versorgen.

Das konnte ich zwar an mir leider noch nicht feststellen, aber Fakt ist, auch ich spüre einen deutlichen und langanhaltenden Sättigungseffekt. Von daher haben bereits die alten Mayas alles richtig gemacht und wir können getrost ihren Spuren mi diesem außergewöhnlichen Superfood folgen.

Das sind die wichtigsten Aspekte zum Thema Chia Samen

Nachfolgend recherchiere ich systematisch die am häufigsten gestellten Fragen zum Thema Chia Samen. Gerne können Sie mir noch fehlende Aspekte zukommen lassen. Ich gehe für Sie in die Spur.

Kann man mit Chia Samen abnehmen?

Ja und nein. Nur auf Grund des Verzehrs von Chia Samen nimmt niemand von uns ab. Abnehmen funktioniert grundsätzlich nur, indem wir unseren Körper in ein Kaloriendefizit bringen. Und das können wir im Prinzip mit allen Arten von Lebensmitteln erreichen. Auch mit Ungesunden.

Allerdings wird uns das Abnehmen deutlich leichter fallen, wenn wir gesunde, eiweißreiche und ballaststoffreiche Lebensmittel zu uns nehmen. Und der Abnehmeffekt ist deutlich nachhaltiger. In diesem Sinne ist es sinnvoll, das wir Chiagerichte mit in unseren Ernährungsplan einbauen.

Chia Samen im Faktencheck per Video kurz und bündig erklärt

Nachfolgend teile ich Ihnen ein kurzes und zugleich interessantes Video zum Thema Chia Samen und halten Sie wirklich, was Sie versprechen. Es stammt von der österreichischen Zeitung Der Standard und kommt zu einem eher kritischen Fazit. Im Grunde genommen gibt es keinen Grund, Chia Samen vor unseren heimischen Leinsamen den Vorzug zu geben.

Chia Samen können zwar eine Bereicherung für unser Essen darstellen und somit gut für unsere Ernährung sein, aber die enthaltenen Makronährstoffe, Mineralstoffe und Ballaststoffe können wir auch durch andere Lebensmittel unserem Körper hinzufügen. Doch sehen Sie am Besten einfach selbst.

Informationen zu diesem Beitrag

Mit * gekennzeichnete Links sind sogenannte Affiliatelinks. Bei diesen erhält der Webseitenbetreiber beim Zustandekommen eines Verkaufes unter Umständen eine Provision.

Letzte inhaltliche Aktualisierung des Blogbeitrages:

Letzte Aktualisierung der Amazon-Produktinformationen am 22.01.2019 / Bilder von der Amazon-Product-Advertising-API / Preisangaben inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.